UltraStudio HD Mini

//UltraStudio HD Mini

UltraStudio HD Mini

458,70  (Preis exkl. MwSt.)

Artikelnummer: BM-BDLKULSDMINHD Kategorie:

Beschreibung

die erste tragbare Thunderbolt-3-fähige Aufzeichnungs- und Wiedergabelösung mit 3G-SDI-, HDMI- und analogen Anschlüssen für 10-Bit-Aufzeichnungen mit bis zu 1080p/60 und 2K DCI in Broadcastqualität.

Die UltraStudio HD Mini wurde speziell für Archivierungszwecke, Schnitt-Monitoring und den Einsatz von Grafiken bei Live-Übertragungen konzipiert. Gleichzeitig ermöglicht sie die Verwendung von Computern mit der neuesten Thunderbolt 3 Technologie für maximale Performance.

Die UltraStudio HD Mini ist ab sofort für 495 USD erhältlich und wird auf der NAB 2017 am Stand #SL217 von Blackmagic Design vorgeführt.

Die UltraStudio HD Mini ist eine tragbare Aufzeichnungs- und Wiedergabelösung mit Thunderbolt 3. Sie ist kompakt genug, um sie überall hin mitzunehmen und so leistungsstark, dass sie sich auch für High-End-Projekte eignet. Sie kann in allen Formaten bis 1080p/60 in vollem 10-Bit-YUV bzw. bis 1080p/30 und 2K DCI in 12-Bit-RGB aufzeichnen und wiedergeben. Mit an Bord der UltraStudio HD Mini sind außerdem ein HDMI-Ausgang für das Monitoring auf einem Großbildfernseher, duale 3G-SDI-Ausgänge für Wiedergaben mit Füll- und Key-Signalen sowie Analogaudio- und Videoeingänge zur Digitalisierung und Archivierung von Material älterer analoger MAZen.

Diese Kombination aus Anschlüssen unterstützt den heute gängigen Workflow ungemein. Bei der Archivierung muss es Benutzern bspw. möglich sein, ihr Equipment an ältere Broadcast-Decks wie Digital Betacam, Betacam SP und sogar 1″-C-Maschinen anzuschließen. Dank Eingängen für analoges Komponenten- und FBAS-Video sowie SDI und einem seriellen Port für Decksteuerung wartet die UltraStudio HD Mini mit all jenen Funktionen auf, die Benutzer benötigen, um ohne Umschweife von solchen MAZen aufzeichnen zu können.

%d Bloggern gefällt das: